Seite auswählen

Geschäftsbedingungen

  1. Unterricht auf der Platzanlage eines Vereins erhalten ausschließlich Mitglieder des Vereins Kinder, die mit dem Training anfangen  möchten, bezahlen im ersten Jahr keinenMitgliedsbeitrag. Im zweiten Jahr müssen die Mitglied    werden um auf der Platzanlage      spielen, trainieren zu können.
  2. Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Schüler, die Kosten des Unterrichts und der Platzmiete zu tragen und vor  der ersten Unterrichtsstunde zu zahlen. Ein Rücktritt vom  Unterricht ist nur bei Stellung eines Ersatzschülers möglich Gruppenunterricht nur nach vorheriger Absprache. Die Schule ist berechtigt, die Unterrichtszeit im Wahrnehmen mit den Teilnehmern zu ändern.
  3. Für vom Teilnehmer versäumte Unterrichtsstunden besteht weder ein Anspruch auf  Rückzahlung der Kosten, noch auf eine Ersatzstunde zum späteren Zeitpunkt.
  4. Der Unterricht wird grundsätzlich von dem dafür eingeteilten Tennislehrer erteilt. Die Schule ist jederzeit berechtigt, diesen durch einen Stellvertreter zu ersetzen, falls der etatmäßige Lehrer verhindert sein sollte.
  5. Sollte ein gebuchter Gruppen – Unterricht nicht zustande kommen, ist die Schule nicht verpflichtet, den Unterricht durchzuführen. Die Schule wird sich in diesem Fall bemühen, die bereits angemeldeten Teilnehmer in einer anderen Gruppe unterzubringen, oder eine Vereinbarung über evtl. Einzel – Unterricht zu treffen.
  6. Die aus Hinderungsgründen des Tennislehrers nicht erteilen Stunden werden nachgeholt oder rückvergütet.
  7. Bei witterungsbedingter Unbespielbarkeit des Platzes (Regenstunde) wird ein Koordinations-, Gleichgewicht-, Geschicklichkeitstraining oder eine Theoriestunde mit Tennisfilmen durchgeführt.
  8. Die Tennisschule haftet nicht für Unfälle, Verletzungen der Schüler, Verluste an Kleidung und Wertgegenständen.
  9. Mit der Anmeldung werden diese Bedingungen anerkannt.

Tennisschule Ivaylo Trifonov IBAN: DE 3625 0000 1175 5716 43; BIC: SPMHDE3EXXX